Schäfer Hans-Georg Prof. Dr. rer. nat., 1919, Cosel


Geboren am: 006.02.1919 in Cosel
Gestorben am: 04.01.2004
Verheiratet mit: Theresia Schäfer geb. Klingebiel
Kinder: 2
Geschwister: nicht bekannt
Eltern: nicht bekannt

Aus seinem Leben

Hans-Georg Schäfer wurde am 06.02.1919 in Cosel, Oberschlesien geboren.

Nach dem Abitur am Domgymnasium Merseburg studierte er Chemie, Geschichte und Philosophie in Breslau und Halle. Nach Jahren der Tätigkeit in Freiberg/Sachsen folgte er einem Ruf an die RWTH Aachen, wo er bis zu seiner Emeritierung zahlreiche Veröffentlichungen publizierte. Besonders beliebt war er bei seinen Studenten, die er mit großem Enthusiasmus förderte. Sein Lebenswerk wurde 1984 durch die Verleihung des Bundesverdienstkreuzes geehrt. 1948 heiratete er Theresia Klingebiel. Sein weiterer Lebensweg wurde von zwei Kindern und fünf Enkeln bereichert. 

Prof. Dr. rer. nat. Hans-Georg Schäfer starb am 04.01.2004 im Alter von 84 Jahren nach langer, schwerer Krankheit.

Prof. Dr. rer. nat. Hans-Georg Schäfer

 Gedenkseite 436