Hendrichs Mechtild geb. Büsch, 1897, Malmedy


Geboren am:

18.10.1897 in Malmedy

Gestorben am: 28.07.1972
Verheiratet mit: Franz Hendrichs
Kinder: 2 Söhne
Geschwister: nicht bekannt
Eltern: Theodor Büsch und Thecla Büsch geb. Dorfmüller 

Aus ihrem Leben

Mechtild Büsch wurde am 18.10.1897 als Tochter von Professor Theodor Büsch und Thecla Dorfmüller in Malmedy, Belgien geboren. Seit 1901 lebte sie in Münstereifel. 

Am 26.10.1926 heiratete sie den Brauereibesitzer Franz Hendrichs aus Münstereifel, der ihr schon 1957 im Tode vorausging. Die Ehe wurde mit zwei Söhnen gesegnet. Ihre vielseitigen Interessen, insbesondere für die alte Kunst ihrer Heimat, für Literatur, Sprachen und Reisen bereicherten ihr Leben von Kindheit an. Ihr Lebensmut und die Gabe, sich auch an Geringem zu freuen, halfen ihr bis zuletzt, viele Beschwerden ohne Klagen zu tragen. Das Werden und Wohlergehen ihrer Söhne wurde zum Sinn ihres Daseins und das Erlebnis des ersten Enkels beglückte sie. Ihr lebhaftes, freundliches und dankbares Wesen wird ihrer Familie und ihren Freunden in liebevoller Erinnerung bleiben.

Mechtild Hendrichs starb am 28.07.1972 im Alter von 74 Jahren.


Gedenkseite 470